Oscar Dupasquier verkauft Herde


Zu sehr hohen Preisen wurden die CARISMA Töchter auf dem „Dupasquier Complete Dispersal“ am 28. Oktober in  Guelph, Kanada verkauft. Oscar Dupasquier ist vor vielen Jahren aus der Schweiz nach Ontario ausgewandert und hat dort mit seinem Sohn Eric eine der besten Herden Kanadas aufgebaut. Aus gesundheitlichen Gründen hatten sich die Dupasquiers nun zum Verkauf der gesamten Herde entschlossen. Neben überragenden Kühen wie Dupasquier Starbuck Winnie EX-3E-CAN 8*, Dupasquier Charles Winnia EX 2E 3*, England-Ammon Emory Cari-ET EX 2E 5*, Mawacres Warden Patricia EX-3E-CAN 15* und Boalcrest Sterling Silver EX-2E-CAN stammt aus dem Stall Dupasquier auch unser Schaubulle Dupasquier CARISMA.


Dupasquier CARISMA (Gibson x Emory)
Schautyp aus dem Stall Dupasquier

Mit $27.500 erzielte Dupasquier CARISMA Patricia EX-93 einen der Spitzenpreise. Patricia stammt aus der Familie von Mawacres Warden Patricia und war 2008 Grand Champion der „Dufferin & Wellington Show“.


Dupasquier CARISMA Patricia EX-93
Kurz vor dem Zuschlagspreis von $27.500

Bei $19.000 fiel der Hammer für die attraktive Gleneil CARISMA Bo Lark EX-94. Bo Lark war Nominated All Canadian 2007 sowie Intermediate Champion und Honourable Grand Champion der 2007 Atlantic Summer Show.


Gleneil CARISMA Bo Lark EX-94
Erfolgreiche Schaukuh

Mit Dupasquier CARISMA Winne VG-89-4YR-CAN wurde eine weitere CARISMA-Tochter zum Spitzenpreis von $15.000 verkauft. Winne stammt aus der Famile von Dupasquier Starbuck Winnie.

Insgesamt wurde bei 216 Katalognummern ein Durchschnittspreis von $5.364 erzielt. Den Spitzenpreis von $65.000 erreichte eine Dundee aus Thrulane James Rose EX-97.