Rotbunte Reservesiegerin in Tschechien


Auf der tschechischen Nationalschau in Brünn wurde eine Haber-Red-Tochter vom belgischen Preisrichter Pierre Creppe zur Reservesiegerin der Schau gekürt. Sie platzierte hinter einer kapitalen Duplex-Tochter und konnte zahlreiche schwarzbunte Konkurrentinnen auf die Plätze verweisen. Die Haber-Tochter hat in der zweiten Laktation 11.985 kg Milch mit 3,80% Fett und 3,40% Eiweiß produziert und ist mit VG-86 Punkten bewertet.

Haber-Red ist ein rotbunter Faber-Sohn, aus der berühmten holländischen Pietje-Familie. Er ist ein mütterlicher Halbbruder zu dem bekannten italienischen Bullenvater Deejay-Red.

Haber-Red zeichnet sich durch überragende Inhaltstoffe, eine positive Eutergesundheit und hervorragende Euter aus.

Haber-Red 121456-971, VG-86