Neue Bullen im US-Angebot

Neue Bullen im US-Angebot

Aprilzuchtwertschätzung 2021

06.05.2021

 

 

 

Mit der Aprilzuchtwertschätzung bereichern einige neue Vererber auch unser US-Angebot.


Unsere Neueinsteiger ZILLION, GO GETTER und LALA zählen zu den Bullen mit hohem TPI.
Mit TPI 2994 ist ZILLION unser höchster Bulle nach TPI und zugleich auch einer der höchsten verfügbaren Bullen weltweit. Er vereint hohe Inhaltsstoffe, eine lange Nutzungsdauer, sowie gute und gesunde Euter. Bei der Anpaarung ist zu beachten, dass er Träger für HH5 und HH6 ist.


ZILLION 504120


Der Färsenbulle GO GETTER vererbt eine moderate Größe, Langlebigkeit, niedrige Zellzahlen und hohe Inhaltsstoffe.
LALA ist ein ausgeglichener Vererber, der im Exterieur und in der Leistung gleichermaßen punktet. Er stammt aus einer tiefen US Kuhfamilie.


HAXL ist ein absoluter Ausnahmevererber. Er ist aktuell einer von weltweit zwei verfügbaren Bullen mit PTAT über 4,0, besticht aber neben seinem herausragenden Exterieur zudem mit einem TPI über 2700! Dies macht ihn einzigartig in der Rasse.


HAXL 506250


Zu unseren top Allroundern zählen LABOULE und MARISTOCRAT. LABOULE vereint viel Milch eine lange Nutzungsdauer und gute Eutergesundheit. Der Färsenbulle zeigt ein nahezu fehlerfreies Linear mit abfallenden Becken.
Der Leistungsvererber MARISTOCRAT punktet mit ideal gestellten Fundamenten. Dazu ein top Euter mit längeren Strichen.


Allerbeste Gesundheitseigenschaften (PL 6,5 SCS 1,7 DPR 1,60) bei gleichzeitig guter Euter- und Fundamentvererbung bietet der Bulle MEKI. Darüber hinaus eignet er sich für Färsenbesamungen.


MEKI 505069


TROP ist ein typstarker (PTAT 2,70) Vererber mit enorm viel Milch. Er stammt aus einer tiefen US-Familie: EX-90 Jedi x EX-90 Kingboy x EX-90 Grafeeti x EX-90 Super x EX-91 Shottle x EX-90 Aaron x VG-86 Celsius x VG-87 Blackstar

 

Unser gesamtes Angebot an Bullen mit US-Zuchtwert finden Sie hier.

 

Für weitere Informationen oder Fragen, sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!